Neues aus London

An der Deutschen Schule London weht ein anderer Wind als in Hamburg

08.09.2013

Gestern fand in London der Great River Race von den Docklands bis nach Ham statt und die Deutsche Schule war mit einer eigenen Rudermanschaft dabei. Beim Zieleinlauf, ganz in der Nähe der Schule, war Volksfeststimmung und jedes Boot wurde mit Applaus begrüßt. Das Fest war für uns natürlich auch eine gute Gelegenheit, andere Eltern kennen zu lernen. Franca ist gleich mit ihren neuen Freundinnen abgezogen.
Zum Glück gefällt es ihr gut an der Deutschen Schule London - obwohl es dort strenger zugeht und mehr auf Leistung geachtet wird, als an ihrem Hamburger Gymnasium. Vieles ist ihr vertraut, aber einiges auch ganz anders. Anders als in Hamburg ist es zum Beispiel nicht üblich, dass während des Unterrichts gequatscht wird. Und der Lehrplan, der sich am baden-württembergischen Schulsystem orientiert, hat es in sich. Das Abi wird bestimmt nicht einfach. Wenn sie es schafft, kann sie an der Schule auch das International Baccalaureate (IB) machen. Das wäre nicht schlecht, denn das deutsche Abi hat in Großbritannien und den USA keinen allzu guten Ruf.

Die Deusche Schule London ist in Petersham, einem schon fast ländlichem Stadtteil, der zum Londoner Vorort Richmond gehört. Bei der Einschulungs-Veranstaltung vor zehn Tagen wurden alle Neuen namentlich aufgerufen und von den Lehrern in ihre Klassen begleitet. Die Eltern hatten danach Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen Erfahrungen auszutauschen. Dabei erfuhr ich, dass es immer mehr englischsprachige Schüler aus deutsch-britischen Familien an der Schule gibt – aber erst seitdem die dort auch das IB angeboten wird. In den Klassen sprechen die Kinder untereinander vor allem Deutsch, einige aber auch Englisch.

The Great River Race

The Great River Race

 

 

Kommentare: 0

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar verfassen:

Bitte füllen Sie mit * markierte Felder korrekt aus. JavaScript und Cookies müssen aktiviert sein.
Name: (Pflichtfeld)*
email: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)*
Homepage:
Bild hochladen:
jpg - jpeg - gif - png   (max. 10 MByte)
Ihr Kommentar: *
(Das Bild wird erst beim speichern links oben eingefügt)
 
Bitte tragen Sie den Zahlencode ein:*
Captcha
Powered by CMSimpleRealBlog

weiter zu:

Tina Stadlmayer / Diplom-JournalistinTina Stadlmayer RSS Feed Tina Stadlmayer auf Twitter

Login